Informationen zum Fonds
Name Lyxor MSCI Emerging Markets Ex China UCITS ETF A
ISIN des Fonds LU2009202107
Typ des Fonds ETF (Aktien)
Anbieter Lyxor Intl AM
Klassifizierung nach SFDR (lt. Lipper) Artikel 6
Abrufdatum 16.04.2022
Portfolio-Datum 31.03.2022
Anzahl Einzelpositionen 41
Gesamtvolumen des Fonds (in Mio €) 151,31
Gesamthöhe kontroverser Unternehmensbeteiligungen
52.28%
41.72%
37.05%
0%
11.41%
2.5%
0%
0%
0%
Kontroverse Beteiligungen
ISIN Einzelposition im Fonds Unternehmen Konflikte Gewichtung im Fonds
US0231351067 Amazon.com Inc ORD Amazon 6.85%
US0378331005 Apple Inc ORD Apple Inc 9.12%
DE000BASF111 Basf Se ORD BASF SE 3.18%
US2310211063 Cummins Inc ORD Cummins Inc. 2.31%
US30034W1062 Evergy Inc ORD Evergy Inc. 4.88%
US3696043013 General Electric Co ORD General Electric Co. 0.19%
US37045V1008 General Motors Co ORD General Motors Co. 0.85%
DE0006231004 Infineon Technologies AG ORD Infineon Technologies AG 3.27%
US5949181045 Microsoft Corp ORD Microsoft Corporation 4.62%
US6541061031 Nike Inc ORD Nike 4.67%
US8552441094 Starbucks Corp ORD Starbucks 0.82%
US88160R1014 Tesla Inc ORD Tesla 9.23%
US8825081040 Texas Instruments Inc ORD Texas Instruments 2.29%

Diese Webseite und Datenbank dienen nicht der Empfehlung für oder gegen ein Produkt, sondern stellen Informationen über bestimmte kontroverse Beteiligungen von Investmentfonds zur Verfügung. Die Entscheidung über den Abschluss oder die Auflösung eines Vertrags bleibt bei Ihnen. Sie sollten sich daher zu den Kosten, den Chancen sowie den Risiken eines Produktes genau erkundigen.

Wir möchten auch noch einmal darauf hinweisen, dass insbesondere Fonds, deren Belastung mit 0% angegeben ist, dennoch in kontroverse Unternehmen investiert sein können, die unsere Quellen derzeit nicht abdecken.
Außerdem: Die Zusammensetzung der Fonds kann sich seit unserer letzten Aktualisierung verändert haben. Bitte beachten Sie dazu das jeweilige Portfolio-Datum!

Und schließlich: Wenn Sie eine Frage oder eine Anmerkung zu einer der aufgeführten Portfolio-Positionen haben, wenden Sie sich bitte an info@faire-fonds.info, gerne überprüfen wir diese dann!