Informationen zum Unternehmen
Name Thales
ISIN FR0000121329
FR00140015T9
Website https://www.thalesgroup.com/en/global/activities/defence 
Konflikte
Erläuterung

Thales S.A. ist ein französischer Elektronikkonzern, der Produkte und Services in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit, Luftfahrt und Transport anbietet. Das Unternehmen steht auf Rang 14 der Liste der größten Rüstungshersteller und Militärdienstleister des Stockholmer Internationalen Friedensforschungsinstituts (Sipri) des Jahres 2020.

Thales ist im Lieferzeitraum 2015-2020 direkt oder über Tochtergesellschaften an Rüstungsexporten an folgende Konfliktstaaten beteiligt:

Indien (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Pakistan): Kampfflugzeuge, Radarsysteme

Saudi-Arabien (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Libyen und Jemen): elektronische Waffensysteme, Radarsysteme

Türkei (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Aserbaidschan, Libyen, Syrien und der Türkei): Radarsysteme

Vereinigte Arabische Emirate (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Libyen und Jemen): Radarsysteme

Ägypten (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Ägypten und Libyen): elektronische Waffensysteme, Radarsysteme

Darüber hinaus ist Thales an folgenden Joint Ventures oder Konsortien beteiligt:

EURO-ART GmbH Company (bestehend aus: Airbus Defence and Space, Lockheed Martin Corp. und Thales):

Saudi-Arabien (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Libyen und Jemen): Radarsysteme

Vereinigte Arabische Emirate (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Libyen und Jemen): Radarsysteme

EuroSAM (bestehend aus: MBDA und Thales):

Ägypten (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Ägypten und Libyen): Raketen

Thales Alenia Space (bestehend aus: Leonardo und Thales):

Vereinigte Arabische Emirate (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Libyen und Jemen): Satelliten

Sofema (bestehend aus: Airbus Group, Safran, Naval Group, Thales, Nexter, Dassault Aviation Groupe und Renault Trucks):

Kamerun (innerstaatlich): Kriegsschiffe

ThalesRaytheonSystems (bestehend aus: Thales und Raytheon):

Irak (innerstaatlich): Radarsysteme

Ägypten (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Ägypten und Libyen): Radarsysteme

Naval Group (bestehend aus: Thales):

Brasilien (innerstaatlich): U-Boote, Atom-U-Boot, Kriegsschiffe, Torpedos

Indien (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Pakistan): U-Boote

Vereinigte Arabische Emirate (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Libyen und Jemen): Kriegsschiffe

Ägypten (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Ägypten und Libyen): Kriegsschiffe

Daten aus dem Projekt 'Arms Exporters Exit List' von Facing Finance und urgewald; Veröffentlichung im Frühjahr 2022

Quellen Sipri Top 100 Rüstungshersteller 2020
Arms Exporters Exit List
Anzahl laufender Anleihen 29
Anzahl beinhaltender Fonds 99
Fonds, die Aktien oder Anleihen des Unternehmens halten
ISIN des Fonds Name Bemerkung Gesamthöhe kontroverser Unternehmensbeteiligungen Höhe der Beteiligung in Thales
DE0002635307 iShares STOXX Europe 600 UCITS ETF (DE)
24.84%
0.12%
DE0005152789 SK CorporateBond Invest Deka
13.03%
0.29%
DE0005424519 Deka-BR 100
26.76%
0.22%
DE0005424527 Deka-BR 85
22.55%
0.17%
DE0005424543 Deka-BR 75
23.31%
0.24%
DE0005424550 Deka-BR 55
17.62%
0.18%
DE0005424576 Deka-BR 35
9.45%
0.09%
DE0005424584 Deka-BR 20
5.17%
0.04%
DE0005933998 iShares STOXX Europe Mid 200 (DE)
9.96%
0.86%
DE0009786202 Deka-PrivatVorsorge AS
19.82%
0.18%