Informationen zum Fonds
Name Private Banking Premium Ertrag
ISIN des Fonds DE0005320030
Typ des Fonds Vermögensverwaltende Fonds
Anbieter Deka
Abrufdatum 19.10.2019
Portfolio-Datum 30.09.2018
Anzahl Einzelpositionen 155
Gesamthöhe kontroverser Unternehmensbeteiligungen
6.3%
2.41%
2.41%
0%
4.81%
1.24%
0%
1.24%
0%
Kontroverse Beteiligungen
ISIN Einzelposition im Fonds Unternehmen Konflikte Gewichtung im Fonds
BE6285454482 Anheuser Busch Inbev NV 1.500% 17-Mar-2025 Anheuser-Busch InBev NV 0.78%
XS0192503695 Enel SpA 5.250% 20-May-2024 Enel SpA 0.47%
XS1721463500 Gaz Capital 2.250% 22-Nov-2024 Gazprom 0.45%
XS1521039054 Gaz Capital 3.125% 17-Nov-2023 Gazprom 0.47%
FR0012199008 Kering SA 1.375% 01-Oct-2021 Kering SA 0.32%
XS1091799061 PGE Sweden 3.000% 01-Aug-2029 PGE Polska Grupa Energetyczna SA 0.48%
XS0906815088 Philip Morris International Inc 1.750% 19-Mar-2020 Philip Morris International Inc. 0.39%
XS1334225361 Repsol Intl Fina 2.125% 16-Dec-2020 Repsol 0.48%
XS1595704872 RWE Finance 1.000% 13-Apr-2025 RWE AG 0.75%
DE000A2BPET2 thyssenkrupp AG 1.375% 03-Mar-2022 ThyssenKrupp AG 1.24%
XS1111559768 Totl Cptl Canada 1.125% 18-Mar-2022 Total S.A. 0.47%

Diese Webseite und Datenbank dienen nicht der Empfehlung für oder gegen ein Produkt, sondern stellen Informationen über bestimmte kontroverse Beteiligungen von Investmentfonds zur Verfügung. Die Entscheidung über den Abschluss oder die Auflösung eines Vertrags bleibt bei Ihnen. Sie sollten sich daher zu den Kosten, den Chancen sowie den Risiken eines Produktes genau erkundigen.

Außerdem kann sich die Zusammensetzung der Fonds seit unserer letzten Aktualisierung verändert haben. Bitte beachten Sie dazu das jeweilige Portfolio-Datum!