Informationen zum Unternehmen
Name Marubeni Corporation
ISIN JP3877600001
US5738102079
Website https://www.marubeni.com/
Konflikte
Kurzbeschreibung Marubeni Corp ist ein Unternehmen aus Japan, das sein Geschäft entlang der Wertschöpfungskette von Kohle ausgerichtet hat. Marubeni Corp ist (ggf. über Tochtergesellschaften) im Kohlebergbau aktiv, verstromt die Kohle in Kraftwerken und weist zudem noch weitere Geschäftsbereiche im Kohlesektor auf (z.B. Logistik, Infrastruktur oder Exploration).
Klimakiller Kohle

Marubeni Corp gehört zu den fossilen Expansionisten. Das Unternehmen plant den Ausbau der Kohleverstromung. Der geplante Ausbau der Kohlekraftkapazität beträgt 350 MW. Marubeni Corp zählt daher zu den Unternehmen, die die Klimakatastrophe eklatant verschärfen und sofort von jeder Investition ausgeschlossen werden müssen.
Alle Angaben laut der Global Coal Exit List 2023 (GCEL) von urgewald und in Bezug auf den jeweils letzten Recherchezeitraum.
The Global Coal Exit List (GCEL) von urgewald (Stand: Okt. 2023)

Klimakiller Öl und Gas

Es wiegt besonders schwer, dass Marubeni Corporation in den nächsten Jahren 40,8 Millionen Barrel Öläquivalent (mmboe) an neuen Öl- und Gasressourcen erschließen will. 88 % dieser zusätzlichen fossilen Ressourcen übersteigen das ursprüngliche NZE Szenario der Internationalen Energiebehörde (IEA) von 2021 (2022 aktualisiert) und sind mit dem Ziel, die Erderwärmung auf 1,5 Grad C zu begrenzen, in keiner Weise vereinbar. Außerdem plant das Unternehmen den Bau von Gaskraftwerken mit einer Kapazität von 4087,1 MW.

Alle Daten laut der urgewald Global Oil & Gas Exit List (GOGEL, Stand: November 2023).
Global Oil and Gas Exit List (GOGEL) von urgewald (Stand: November 2023)

Waldverlust und Klimawandel

Marubeni Corp. wurde als Hersteller, Händler, Produzent und Verarbeiter für Rindfleisch, Zellstoff und Papier, Soja und Holz ausgewählt und wird auch für Palmöl bewertet, weil das Geschäftsmodell des Unternehmens die Entwaldung maßgeblich vorantreibt und es zu geringe Verpflichtungen eingeht, um die daraus resultierenden Schäden zu minimieren. So erfüllt das Unternehmen nur 16,5% der Kriterien von Forest-500 und wird somit in unsere Datenbank aufgenommen. Die betrachteten Kriterien umfassen die „Engagementstärke“, „assoziierte Menschenrechtsverletzungen“ sowie die „Umsetzung und Berichterstattung für jedes im Unternehmen produzierte oder gehandelte forstwirtschaftliche Risikoprodukt (FRP)“. Zudem wird der Gesamtansatz der Unternehmensrichtlinien im Bereich Entwaldung analysiert.
Unbeschränkte Entwaldung ist nicht akzeptabel, denn Wälder erfüllen zentrale Funktionen in unserem Erdsystem: Sie filtern Luft und Wasser, stabilisieren das Klima und verhindern Erosion. Ihre biologische Vielfalt und ihr Artenreichtum kennen keine Grenzen. Sie beherbergen 60.000 verschiedene Baumarten und sind Lebensraum für 80 % der Amphibienarten, 75 % der Vogelarten und 68 % der Säugetierarten.
Forest 500 von Global Canopy (Stand: Februar 2024)

Anzahl laufender Anleihen 23
Anzahl beinhaltender Fonds 167
Fonds, die Aktien oder Anleihen des Unternehmens halten
ISIN des Fonds Name Bemerkung Gesamthöhe kontroverser Unternehmensbeteiligungen Höhe der Beteiligung in Marubeni Corporation
NL00150004M2 1895 Aandelen Macro Opportunities Fonds D EUR ESG-Fonds (lt. Lipper)
19.7%
0.01%
NL0014065450 1895 Wereld Aandelen Enhanced Index Fonds D ESG-Fonds (lt. Lipper)
30.32%
0.05%
NL0015436049 1895 Wereld Bedrijfsobligaties Fonds D Inc EUR ESG-Fonds (lt. Lipper)
7.76%
0.1%
NL0014270340 1895 Wereld Multifactor Aandelen Fonds D Inc EUR ESG-Fonds (lt. Lipper)
25.57%
0.09%
LU0044958022 AB FCP I-American Income Portfolio C USD ESG-Fonds (lt. Lipper)
3.79%
0.07%
GB00BYQ91X80 Allianz Best Styles Global AC Equity C Acc
29.3%
0.08%
LU1254140442 Allianz Best Styles Global AC Equity PT6-EUR
27.51%
0.09%
LU1075359262 Allianz Best Styles Global Equity A (EUR)
31.26%
0.28%
LU2034157706 Allianz Best Styles Global Equity SRI A (EUR) ESG-Fonds (lt. Lipper)
26.6%
0.13%
LU1198880772 Allianz Best Styles Pacific Equity I-EUR
24.62%
0.29%

Die Erläuterungen zu den einzelnen Unternehmen basieren auf den jeweils zugrunde liegenden Quellen und entsprechen den dort angewendeten methodischen Ansätzen. Die Bewertung eines Unternehmens und seinen Aktivitäten hängt also maßgeblich von den verwendeten Indikatoren und Definitionen ab. Dies kann dazu führen, dass z.B. Ratingagenturen oder einzelne Anbieter zu anderen Bewertungen eines Unternehmens kommen als Faire Fonds.

Detaillierte Angaben zu den einzelnen Methodiken finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Quellen oder auf unserer Webseite unter "Methodik". Bitte beachten Sie, dass nicht nur die Daten von Faire Fonds, sondern auch die Daten der zugrundeliegenden Quellen bestimmten Recherchezeiträumen unterliegen. Bitte betrachten Sie die Erläuterungen zu den Unternehmen und die Kennzeichnung der Unternehmen in einem Portfolio daher immer im Kontext des Veröffentlichungsdatums der Quelle. Wir streben an, die Daten möglichst aktuell zu halten.