Informationen zum Unternehmen
Name Kongsberg Gruppen
ISIN NO0003043309
Website https://www.kongsberg.com/investor-relations/kongsberg-investment-case/
Konflikte
Erläuterung

Kongsberg Gruppen ist im Lieferzeitraum 2015-2020 direkt oder über Tochtergesellschaften an Rüstungsexporten an folgende Konfliktstaaten beteiligt:

Brasilien (innerstaatlich): Raketen

Indien (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Pakistan): Raketensysteme

Katar (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Libyen): Raketensysteme

Darüber hinaus ist Kongsberg Gruppen an folgenden Joint Ventures oder Konsortien beteiligt:

Patria Plc (bestehend aus: Kongsberg Defence Systems):

Saudi-Arabien (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Libyen und Jemen): Mörserwaffentürme

Vereinigte Arabische Emirate (beteiligt an Konflikten oder Kriegen in Libyen und Jemen): gepanzerte Fahrzeuge, Mörserwaffentürme

Daten aus dem Projekt 'Arms Exporters Exit List' von Facing Finance und urgewald; Veröffentlichung im Frühjahr 2022

Quellen Arms Exporters Exit List
Anzahl laufender Anleihen 5
Anzahl beinhaltender Fonds 11
Fonds, die Aktien oder Anleihen des Unternehmens halten
ISIN des Fonds Name Bemerkung Gesamthöhe kontroverser Unternehmensbeteiligungen Höhe der Beteiligung in Kongsberg Gruppen
LU2089238203 Amundi Prime Global UCITS ETF DR C
31.37%
0.01%